Mittwoch, 28. Dezember 2016

Jahresausklang

Muster Mixer Challenge Nr.25 

Die Herausforderung findet ihr auf Zentangle.de Blog. Für den Dezember hat uns Anya Lothrop die Muster Oybay und Joki ausgesucht. Es sind zwei eigenwillig schwungvolle Muster, die ich noch nie benutzt habe.


Material: 
MARPA JANSEN Tangle-Tile in braun, 
Fineliner, Bleistift, Kreidestift. 

Dreiecke

Auf die Dreiecke bin ich durch drei Dinge gekommen:
  1. Weil Inge Frasch CZT® zu unserem 1.Zentangle Treffen für jeden 2 dieser gleichschenkligen Dreiecke, mit einer Seitenlänge von ca. 9cm, mitgebracht hat. 
  2. Der Blogbeitrag der lieben Anette, weil ich die Dreiecke von Anette LeonettA so toll fand ! 
  3. Weil auf dem Original Zentangle® Blog sich einige Posts mit dem Thema beschäftigen und die Muster vorgegeben sind. 
Die Vorgabe der Muster hat den Vorteil, dass einem die Ideen nicht ausgehen. 
Begonnen wurde mit dem Muster Tripoli und an jedem der 12 Tage ist ein neues Muster dazugekommen. 
Allerdings habe ich den Rest der Aufgabe etwas abgewandelt (Farbe!)


Material: 
12 aus Aquarellpapier zugeschnittene Dreiecke 
mit einer Seitenlänge von ca. 9cm. 
Micron 02, Signo uni-ball gold, Bleistift

Mandala 

Unschwer zu erkennen ist wovon mein Dezember Mandala inspiriert wurde. Ich habe hier gleichermaßen an den Mustermixer und an Dreiecke gedacht. 


Mandala Durchmesser ca. 19 cm. 
Material: Fineliner Sakura Micron 02, Farbstifte Faber-Castell Polychromos, 
Aquarellpapier 300g/m² 30 x 30 cm, 
Passepartout 5 cm, innen 20 x 20 cm, außen 30 x 30 cm,
Wechselrahmen, Holz 30 x 30 cm.