Mittwoch, 14. Dezember 2016

Diva Challenges im Dezember

Divas wöchentliche Herausforderung Nr. 297

Die letzte Diva Challenge bis zum 9. Jänner, ein Potpourri aus vergangenen Challenges vor Weihnachten.
Ich habe eine Karte benutzt weil es ein Geschenk sein soll und Diva Dance die Aufgabe von 2012. 


Muster: Ein Tannenkranz aus Verdigögh und eine Schleife aus Diva Dance.
Material:  Hahnemühle Aquarell-Postkarte 230 g/m², Format 10,5 cm x 14,8 cm,
Micron 01, Aquarellfarben.

Divas wöchentliche Herausforderung Nr. 296

Moowa von Anya Ipsen CZT

Use My Tangle Herausforderung im Dezember

Die Schritt für Schritt Anleitung ist HIER
Mich hat dieses Muster so sehr an Wellen erinnert.


Muster: Moowa und Diva Dance
Material: Aquarellpapier 300g/m² ca. 12 x 12 cm,
Faber-Castell PITT artist pen S in black 199,
Aquarellfarben,
Bildgröße 9 x 9 cm.

 
Aquarell
Es sit schon eine Weile her, dass jemand meinte es wäre eine gute Übung den Farbholzschnitt "die große Welle vor Kanagawa" als Aquarell nachzumalen, ohne Deckweiß nur mit Abdecken und Auswaschen. 

Divas wöchentliche Herausforderung Nr. 295

Reticula / Fragment Teil 2

Die Aufgabe war ähnlich wie bei der Challenge 294. Wir sollten wieder einen Raster zeichnen, aber diesmal ein asymetrisches Muster wählen. Die Zeichnung sollte ein großes ganzes bzw. ein komplexes Muster ergeben.


Muster: Reticula: R-F, Fragment: E-2
Material: Aquarellpapier 300g/m² ca. 12 x 12 cm,
Faber-Castell PITT artist pen S in black 199,
Signo uni-ball-gold, Beistift.