Sonntag, 15. Mai 2016

Sonnenschein Mandala

Muster Mixer 18 im Mai

Diesen Monat hat uns Anya Lothrop CZT die Muster Auraknot und Paradox zum Mixen ausgesucht. Paradox ist eines der klassischen Zentangle® Muster in meiner Kartei habe ich es unter Ricks Paradox gefunden. Auch Auraknot ist ein original Zentangle® Muster. Ich hab beide schon gezeichnet allerdings nicht gemeinsam.
Ich muss gestehen bei Auraknot irre ich mich immer, so auch diesmal.

Es ist ein kraftvolles Mandala voll Lebensfreude und Energie entstanden.

Die Bewegung, Dynamik und Symmetrie, etwas geometrisches, rundes und verspielt blumiges in einem kleinen Werk vereint.
Die Kraft der Zeichentusche lässt das Mandala so richtig leuchten.


Mandala, Durchmesser ca. 18 cm,
Muster: Auraknot und Paradox.
Material: Fineliner, Pinselstifte auf
Aquarellpapier 300 g/m², 30 x 30 cm. 
Passepartout 5 cm, innen 20 x 20 cm, außen 30 x 30 cm.