Donnerstag, 4. Dezember 2014

Meine wöchentliche Herausforderung


Die neue Mittwoch Challeng


Hallo Ihr Lieben !



Vor kurzem bin ich der Facebook Gruppe Zentangle (deutsch) beigetreten.


Marion Kreuzweg hat mich, obwohl ich dort ja recht neu bin, nominiert die Herausforderung für diese Woche zu stellen.


Leider ist der Advent bei mir die Zeit in der ich die meiste Arbeit habe, vielleicht geht es einigen von Euch auch so. Darum soll meine Herausforderung lustig und entspannend sein, es heißt ja Zeichnen gegen Stress. Wenn das Ergebnis dann auch noch als Weihnachtskarte, Gutschein oder Paketanhänger zu gebrauchen ist umso besser.

Die Herausforderung besteht darin als String ( Faden oder Teiler ) einen oder mehrere weihnachtliche Keksausstecher zu benutzen. Ihr werdet sehen schon wenn man die Dinger in der Hand hat fällt einem alles Mögliche ein. 

Wer keinen hat kann sich einen bei seiner Nachbarin ausleihen oder einen besorgen. Wenn das auch nicht möglich ist zeichnet einen einfachen Umriss eines Weihnachtsbaums, Sterns, Schneemannes oder einen Kreis als Christbaumkugel,....

Die Größe und die Muster (Tangles) überlasse ich ganz Euch aber etwas Farbe wäre gut. Ich denke da an farbliche Akzente, Silber und Gold oder farbiges Papier.


Ich habe die vielen Keksausstecher nicht weil ich so gerne Weihnachtskekse backe. Ich backe schon aber etwas wovon ich nicht noch dicker werde - Schmuck aus Polymer Clay (Fimo). Deswegen sammle ich die Dinger auch und kann an keinem Angebot vorbei.


So und jetzt mein erstes Beispiel zur Challenge






Der Beginn, als Material Aquarellpapier Ausstecher, Bleistift und Fineliner.
Dann mit Schatten - sieht schon besser aus.
Und hier mit Buntstiften schattiert.
Die verwendeten Muster:
Im Hintergrund - Ahh, der Stern - Auraknot,
der Baum - Shattuck
Hüte - Jonqual, Tripple, Knights Bridge,
Boden - Nipa.


Als Weihnachtskarte 12,5 x 12,5 cm und der Beweis, ich habe nicht gemogelt.


Ich freue mich schon auf Eure weihnachtlichen Motive, und hoffe mit dieser Herausforderung haben die „alten Hasen“ und auch die „Frischlinge“ viel Spaß!

Zum Muster stöbern ist TanglePatterns.com eine wahre Fundgrube.

Vielleicht ist es mir auch gelungen etwas Adventstimmung aufzubringen.

Liebe Grüße und eine schöne Advent
Anna

PS: Mehr Beispiele folgen sobald sie fertig sind.