Montag, 29. Dezember 2014

Glückliches neues Jahr 2015

Die letzte Woche des Jahres 2014!

Joeys wöchentliche Herausforderung 41


Ein Mini Mooka auf einem Inchie


Mooka ist ein original Tangle von Zentangle®, Maria Thomas und Rick Roberts, eine Schritt für Schritt Anleitung und ein Video kann auf  ihrer Website angesehen werden. 


Joeys-weekly-tangle-challenge-41
Schaut Euch bitte auch die Zeichnungen der anderen Teilnehmer von Joeys Herausforderung an! 

12. Wochenchallenge der Facebook Gruppe "Zentangle (deutsch)"


Wünsche für das neue Jahr


Egal ob in Bild oder Text, farbig oder schwarz weiß und nicht zuletzt, groß oder klein. 


Schaut doch bei der Facebook Gruppe "Zentangle (deutsch)" vorbei! 


Mottopost der Facebook Gruppe ZIA - meditatives Zeichnen


Schnee - Eis - Kälte


Vom Schneeflöckchen zum Schneeglöckchen, von Eisblumen zum Eiszapfen oder einmal quer durch die Antarktis oder Sibirien.


Schaut doch bei der Facebook Gruppe ZIA meditatives Zeichnen vorbei! 


Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr ( mit einem schönen Feuerwerk ) !! 
Alles erdenklich Gute für das neue Jahr, viel Glück, Gesundheit, Liebe, Frieden, Freude,...
Auf Wiedersehen bis 2015!


Mittwoch, 24. Dezember 2014

Weihnachtlicher Endspurt

Joeys wöchentliche Herausforderung 40

Die Herrausforderung war das Muster Chillon auf einem Twinchie zu benutzen.

Chillon ist ein einfaches Muster, dass mich an eine abgesteppte Decke erinnert, wie es gezeichnet wird sieht man H I E R.
Ein Twinchie ist ein Miniatur-Karte nur 2 x 2 inch oder ca. 5 x 5 cm, genügend Platz für ein Tangle oder eine andere Formen der Kreativität.


Material: Aquarellpapier auf ca. 5 x 5 cm zugeschnitten, Bleistift,
Faber Castell Pitt artist pen S in schwarz, Edding 780 in gold und silber.
Muster: Chillon, Oke, Auraknot.

Joeys-weekly-tangle-challenge-40 
Schaut Euch bitte auch die Zeichnungen der anderen Teilnehmer von Joeys Herausforderung an!

Das war eine schöne, erholsame, entspannende Herausforderung. 
Sie hat mich dazu inspiriert, das letzte mal noch etwas ein wenig weihnachtliches zu Zeichnen.


Material: Aquarellpapier auf ca. 5 x 5 cm zugeschnitten,
Faber Castell Pitt artist pen S in schwarz, Bleistift, 
Buntstifte, Edding 780 in gold und silber.
Muster: Dandelion, Verdigögh, Huggins, Meer, ...

Die werden jetzt noch gelocht und sind ganz wunderbare Anhänger!
Ansonsten ist alles fertig und ich warte jetzt auf das Christkind!Lach!

Ich wünsche allen einen fröhlichen Weihnachtsabend
und schöne Feiertage!
Anna

Sonntag, 21. Dezember 2014

Lesezeichen

Für die praktische Anwendung von Zentangle®, Zendoodle oder ZIA gibt es viele verschiedene Möglichkeiten.

Zum Beispiel:
Karten, Weihnachtskarten, Glückwunschkarten, ...
Geschenkanhänger, ...
oder Lesezeichen, ...

Die Facebook Wochenchallenge wurde diesmal von Andrea Hofer gestellt. Sie liest sehr gerne, so hat sie uns die Aufgabe gestellt ein Lesezeichen zu gestalten. Ihr Vorschlag für die Größe war ca. 21 x 5,7 cm.

Eine super Idee! Auch ich liebe Bücher, verschenke gerne welche und lese liebend gerne.

Meine Lesezeichen: 

Ich hab mit wasserfesten Finelinern und Filzstiften auf 400g Papier gezeichnet, Schattieren habe ich mir gespart, so sind sie sofort benutzbar!

   

Material:
Aquarellpapier 425 g/m² zugeschnitten auf ca. 21 x 6 cm, 
verschiedene Faber Castell Pitt Artist pens
Muster:
1.Lesezeichen:
Sterne von oben nach unten: Mak-rah-mee, Arukas, Squid, Auraknot, Beadlines, Meringue
Hintergrund: Knights bridge und Varianten, Checkerstar
2. Lesezeichen:
Sterne von oben nach unten: Auraknot, Betweed, Arukas, Squid, Mak-rah-mee, Meringue
Hintergrund: Knights bridge und Varianten, Checkerstar
3. Lesezeichen:
Muster: FacettLesezeichenen bzw. Graancirkel Variante
4. Lesezeichen:
Muster: Weg - Steine, Bäume - Fractal Tree, Bach - Quipple, See - Nipa, ...


Schaut Euch bitte auch die Beiträge der anderen
in der Facebook Gruppe auf Zentangle (deutsch) an.

Noch einen schönen 4. Advent Sonntag Abend!
Frohe Weihnachten 
Anna

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Frohe Weihnachten!

Love, Peace, Hope and Joy

Liebe, Frieden, Hoffnung und Freude


Joeys-weekly-tangle-challenge-39


Wenn ich richtig übersetzt habe, war die Herausforderung, die Begriffe die uns einfallen wenn wir an Weihnachten denken in unsere Arbeit mit einzubeziehen. Da konnte ich mich leider nicht für einen entscheiden. 


Material: Aquarellpapier, Pitt artist pen S in schwarz, 
Aquarellstifte und Wasser, Graphitstift zum Schattieren. 
Muster: Arukas, Squid, Sampson, Oke.


Macht mit, und schaut Euch auch die Beiträge der anderen Teilnehmer 
von Joey´s wöchentlicher Herausforderung an! 


Vielen Dank für´s Vorbeischauen, über jede einzelne hinterlassene Spur freue ich mich sehr!

Genau in einer Woche ist Heiligabend, bis dahin noch einen schönen Advent und ein schönes Adventwochenende! 


Für die weihnachtliche Stimmung noch einige Fotos:





Die große Blume schwimmt auf einem Badesee und wechselt die Farbe.







Die Glockenblumen beleuchten den Markt und vor allem die kulinarischen Angebote.












Die letzte Blüte aus "überdimensionalen Flaschenbürsten" leuchtet von einem Baum.

Es ist ein etwas anderen Weihnachtsmarkt, ein Künstler Weihnachtsmarkt, hier bei uns in Salzburg, er heißt Waldklang. Ich war am Wochenende dort und habe einige Fotos gemacht.

Dienstag, 16. Dezember 2014

Divas wöchentliche Herausforderung 198

K.I.S.S. - Keep it simple, silly!

The Diva´s Weekly Challenge 198


In der hektischen Vorweihnachtszeit eine wundervolle Aufgabe,


vereinfachen - einfach halten.


Zuerst wusste ich nicht so recht wie ich das anstellen soll, denn wer meine Zeichnungen kennt weiß, dass ich ohnehin zur Einfachheit neige. Denken Sie nur an meinen Strohstern für die letzte Herausforderung Arukas. Ja an den habe ich gedacht und dann einen etwas dickeren Stift in silber und gold zur Hand genommen, denn mit diesen kann man ohnehin nur einfacher zeichnen.


Material: Fotokarton 300g/m² in blau, ca. 12 x 12 cm, 
Edding 780, 0,8 mm in silber, Buntstift in weiß.
Muster: Meringue


Material: Fotokarton 300g/m² in rot, ca. 12 x 12 cm, 
Edding 780, 0,8 mm in gold, Buntstift in weiß und gelb.
Muster: Arukas (Abwandlung)


Gern würde ich, vor allem jetzt in der Weihnachtszeit, für alle die Sterne vom Himmel holen, das ist leider nicht möglich, aber ich habe sie für Euch gezeichnet! 


Recht, recht herzlich möchte ich mich für die vielen lieben Kommentare bedanken. Danke, dass Ihr mir Eure Zeit geschenkt habt, ich freue mich immer sehr darüber! 

Das ist die letzte Aufgabe von The Diva´s Weekly Challenge für dieses Jahr und gleichzeitig auch ein Jubiläum, denn vor genau 4 Jahren startete die erste Herausforderung. 

Ich wünsche Laura Harms, ihrer Familie und allen Teilnehmern ihrer Challenge frohe Weihnachten, ein schönes Fest und einen guten Rutsch und viel Glück für das kommende Jahr! 

Bis zu neuen Herausforderung nach den Feiertagen!
Liebe Grüße
Anna

Montag, 15. Dezember 2014

Muster Mixer und Landschaften

Zwei Herausforderungen auf deutsch!


Neue Zentangle-Challenge: Muster Mixer

Anspruchsvolle monatliche
Deutsche Zentangle-Challenge

Ab 1. Dezember zu jedem Monatsersten von Anya Lothrop

Challenges sind ja zurzeit total in, diese ist als Ansporn gedacht, mal etwas aus sich herauszukommen, Neues zu probieren, Anregung zu erhalten und manchmal auch über seine Grenzen hinwegzugehen.
Die Regeln und alles weitere findet Ihr auf  Freude mit Zentangle

Muster Mixer Nr.1

Die Muster im Dezember sind:
Mooka und Rixty


Material: Aquarellpapier ca. 12 x 12 cm, 
Faber-Castell Pitt artist pen S in schwarz und Aquarellfarben. 
Muster: Mooka und Rixty. 

Schaut Euch bitte auch die Beiträge der anderen Teilnehmer
auf Freude mit Zentangle an.

Auf Pinterest habe ich eine kleine unvollständige Sammlung der Zeichnungen für die Challenge zusammengestellt : Pinterest.com/turbohexi/muster-mixer .


Landschaft

Die neue Herausforderung in der Facebook Gruppe wurde uns von Irene Skambraks gestellt. 

Die Aufgabe lautete: 

Zeichnet eine Landschaft nach Eurer Phantasie, eine SCHNEELANDSCHAFT, eine URLAUBSLANDSCHAFT, eine BETTENLANDSCHAFT ... wie Ihr wollt und worauf Ihr Lust habt.

Polsterlandschaft, Kissenlandschaft














Zuerst nur so, dann schattiert und zum Schluss schön bunt.


Material: Aquarellpapier ca. 12 x 12 cm, Bleistift, Fineliner und Buntstifte. 
Muster: Knights Bridge, Triple, Dandelion, Arukas, Oke,
Wilde Rose, Checkerstar, Arrowheads.
Borten: Herzborte, Agua, Cayke, Swag, Fantasieborten. 


Winterlandschaft

Inspiriert von der Hoffnung auf Schnee. 2 winterliche Landschaften oder Sonnenuntergänge 1x in der Natur und 1x in der Stadt.


Material: Fotokarton 300g/m² in schwarz,
Edding 780 in weiß, gold und silber, Buntstift in weiß und gelb.
Muster: Arukas, Charts, Static, Necktirs, Tagh, Shattuck, Nipa, Fescu.


Material: Fotokarton 300g/m² in schwarz, Edding 780 in weiß, 
Buntstift in weiß, silber und gelb.
Muster: Arukas, Knights Bridge, Tagh. 

Noch eine Landschaft


Material: Aquarellpapier ca. 12 x 12 cm, Faber-Castell Pitt artisi pen S in schwarz, 
Aquarellstifte und Wasser, Edding 780 in silber.
Muster: Bales, Nzeppel, Knights Bridge, Fractal Tree, 
Steine, Quipple, Sag, Crescent moon.


Schaut Euch bitte auch die Beiträge der anderen
in der Facebook Gruppe auf  Zentangle (deutsch) an.

Dienstag, 9. Dezember 2014

Wöchentliche Herausforderung KW 50

Als erstes einen recht herzlichen Dank an alle, die so nette Kommentare zu meinem Engel hinterlassen haben! Danke !!!


Das Muster ARUKAS 

Das Muster ist ein neues offizielles Tangle von Molly Hollibaugh. Arukas ist Sakura von rückwärts gelesen. Es ist japanisch und bedeutet in etwa Kirschblüte, die Firma Sakura erzeugt die Stifte die Tangler so gerne benützen. Es wurde vor ca. einer Woche im Zentangle® Newsletter vorgestellt, wie man es zeichnet kann man dort sehen.

The Diva´s Weekly Challenge 197


Die Aufgabe in dieser Woche ist Arukas zu benutzen.


Mich hat es von Anfang an an Sterne oder einen Sternenhimmel erinnert ein Strohstern ist daraus geworden.


Material: Aquarellpapier ca. 12 x 12 cm,
PITT artist pen S in schwarz und B in dark chrome yellow.

Weihnachtskarte

Joeys-weekly-tangle-challenge-38


Weihnachtliches "Getangle" zum verschenken


Eine sehr nützliche Herausforderung wurde uns von Joey gestellt. Sie meint wir sollen uns trauen und unsere Kunst mit anderen Teilen in Form von Geschenkanhängern oder Weihnachtskarten. 

Geschenkanhänger

In dieser Art hatte ich schon einiges für meine Herausforderung in der Facebook Gruppe Zentangle (deutsch) gezeichnet. 


Dort war die Herausforderung weihnachtliche Keksausstecher als String ( Faden bzw Teiler) zu benützen. 

Es weihnachtet schon sehr: 


Ich wünsche Euch allen einen schönen Advent!

Schaut Euch bitte auch die Zeichnungen der anderen Teilnehmer an:
Auf  "Freude mit Zentangle" gibt es auch eine neue monatliche Herausforderung genannt der Mustermixer. Ich hoffe, ich schaffe noch rechtzeitig einen Beitrag. 

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Meine wöchentliche Herausforderung


Die neue Mittwoch Challeng


Hallo Ihr Lieben !



Vor kurzem bin ich der Facebook Gruppe Zentangle (deutsch) beigetreten.


Marion Kreuzweg hat mich, obwohl ich dort ja recht neu bin, nominiert die Herausforderung für diese Woche zu stellen.


Leider ist der Advent bei mir die Zeit in der ich die meiste Arbeit habe, vielleicht geht es einigen von Euch auch so. Darum soll meine Herausforderung lustig und entspannend sein, es heißt ja Zeichnen gegen Stress. Wenn das Ergebnis dann auch noch als Weihnachtskarte, Gutschein oder Paketanhänger zu gebrauchen ist umso besser.

Die Herausforderung besteht darin als String ( Faden oder Teiler ) einen oder mehrere weihnachtliche Keksausstecher zu benutzen. Ihr werdet sehen schon wenn man die Dinger in der Hand hat fällt einem alles Mögliche ein. 

Wer keinen hat kann sich einen bei seiner Nachbarin ausleihen oder einen besorgen. Wenn das auch nicht möglich ist zeichnet einen einfachen Umriss eines Weihnachtsbaums, Sterns, Schneemannes oder einen Kreis als Christbaumkugel,....

Die Größe und die Muster (Tangles) überlasse ich ganz Euch aber etwas Farbe wäre gut. Ich denke da an farbliche Akzente, Silber und Gold oder farbiges Papier.


Ich habe die vielen Keksausstecher nicht weil ich so gerne Weihnachtskekse backe. Ich backe schon aber etwas wovon ich nicht noch dicker werde - Schmuck aus Polymer Clay (Fimo). Deswegen sammle ich die Dinger auch und kann an keinem Angebot vorbei.


So und jetzt mein erstes Beispiel zur Challenge






Der Beginn, als Material Aquarellpapier Ausstecher, Bleistift und Fineliner.
Dann mit Schatten - sieht schon besser aus.
Und hier mit Buntstiften schattiert.
Die verwendeten Muster:
Im Hintergrund - Ahh, der Stern - Auraknot,
der Baum - Shattuck
Hüte - Jonqual, Tripple, Knights Bridge,
Boden - Nipa.


Als Weihnachtskarte 12,5 x 12,5 cm und der Beweis, ich habe nicht gemogelt.


Ich freue mich schon auf Eure weihnachtlichen Motive, und hoffe mit dieser Herausforderung haben die „alten Hasen“ und auch die „Frischlinge“ viel Spaß!

Zum Muster stöbern ist TanglePatterns.com eine wahre Fundgrube.

Vielleicht ist es mir auch gelungen etwas Adventstimmung aufzubringen.

Liebe Grüße und eine schöne Advent
Anna

PS: Mehr Beispiele folgen sobald sie fertig sind.

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Joeys wöchentliche Herausforderung 37

SNOW, Schnee, Schneeball,..

Joeys-weekly-tangle-challenge-37


Joey meint bei ihr hat es am Wochenende zum ersten mal geschneit, darum ist sie nun in Winterlaune. 

Also besteht ihre Herausforderung in dieser Woche darin folgende Tangles zu benutzen:
Und einen String zu wählen oder einen einfachen Rahmen (Quadrat, Kreis, etc.) zu benutzen.

Diese vier Muster sind für mich nicht recht harmonisch, so habe ich dann an Schneebälle als Teiler gedacht. 


Material: Aquarellpapier 12 x 12 cm, Fineliner, Bleistift.
Muster: Scrumble, Nvelope, Ojo, Widgets = SNOW.

  • Schaut bitte auch die Zeichnungen der anderen Teilnehmer von Joeys Herausforderung an!
  • Vielen Dank fürs Vorbeischauen, es hat mich sehr gefreut!

Dienstag, 2. Dezember 2014

Divas wöchentliche Herausforderung 196

Weihnachtskarte Engel

The Diva´s Weekly Challenge 196


Den letzten Gastbeitrag von the Diva´s weekly Challenge hat Emily Classon CZT gestellt.

Emily Classon lebt in Massachusetts, ist Mutter, Bloggerin, Freiberuflerin, Eidechsen-Liebhaberin und Certifizierte Zentangle Lehrerin. Ihr Blog: momzenartist.blogspot.com

Sie schreibt: Als Mutter von einem entzückenden vierjähriges Mädchen ist mein Leben von Puppen umgeben - Stoffpuppen, Magnet Puppen, Puppen Geschichten und vielen Prinzessin Puppen.

So sind wir eingeladen uns diese Woche von Puppen inspirieren zu lassen. 

Zum Beispiel mit einem Teiler ( Faden, String ) in Form einer Puppe. 

Nun das habe ich getan, ich habe mit der Puppe in der Mitte begonnen ( die ist ca 8 cm groß ). Sie erschien mir so zart und schmal, da dachte ich, weil ja Advent ist, mach doch einen Engel daraus, dem fehlte auch noch was da bekam er einen Heiligenschein. Weil es jetzt zu Kopflastig war, Stellte ich den Engel auf eine Wolke.
Das Ergebnis ist diese hübsche etwas kitschige Weihnachtskarte.


Material: Aquarellpapier in Postkartengröße ca. 12,5 x 18 cm, Fineliner, Bleistift. 
Muster: Heiligenschein - Borte von mir, Haare - Diva Dance Waltz, 
Flügel - Tagh und Verdigögh Variante, Oberteil - Agua, Kleid - Finery, Wolke - Meringue. 

  • Schaut bitte auch die Zeichnungen der anderen Teilnehmer von "the Diva´s" Herausforderung an!
  • Recht herzlichen Dank für´ Vorbeischauen. 
  • Ganz besonderen Dank all jenen , die immer so liebe und nette Kommentare zu meinen Arbeiten hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.